Hier stellen wir Tiere vor, die uns als vermisst gemeldet wurden. Wer eines der Tiere gesehen hat oder wem es zugelaufen ist, wird gebeten sich mit dem Besitzer in Verbindung zu setzen. Vielen Dank !!!

Und eine große Bitte: Wenn Ihre Katze oder Ihr Hund glücklich wieder bei Ihnen zu Hause ist, geben Sie die Information an uns weiter. Es ist für uns wichtig zu wissen, wie es Ihrem Tier geht. Auch die Leser der Interntseite freuen sich, wenn eine Suchmeldung ein glückliches Ende genommen hat.

 
Ronni Wir vermissen seit Mittwoch Nacht unseren 16 Jahre alten Kater Ronni. Wir sind vor 3 Wochen nach Düssel gezogen (von Wülfrath) und er hat sich zusammen mit den anderen beiden Katzen sehr wohl gefühlt. Als Vollmond war, war er sehr unruhig und ging immer rein und raus und war morgens leider nicht da, so wie sonst immer. Das Katzentürchen hatte er wie im vorherigen Zuhause sofort akzeptiert und war immer in Rufnähe. Wir haben bereits Plakate aufgehangen, Tasso kontaktiert und die Nachbarn vom "alten" Zuhause ebenfalls informiert.
 
Wären Sie so lieb und setzen ihn auf Ihre Internetseite als "Vermisst". Anbei schicke ich Ihnen das Suchplakat und ein anderes Foto.
Ronni ist 16 Jahre alt, recht groß und wiegt ca. 6.5 kg. Er ist auf dem linken Auge blind. Er ist zutraulich, streicht einem aber nicht um die Beine.
Wir vermissen ihn wirklich sehr und sind für jeden Hinweis dankbar.
Bitte Infos an 02058/898467 oder tagsüber 0151/56114284
Max Seit Donnerstag den 4.2.2016 vermissen wir unseren Kater Max.Umgebung ist die Bertolt-Brecht-Str. 11. Der Kater ist schwarz/weißgezeichnet. Besonderes Merkmal ist ein schwarzer Streifen über der Nase.Der Kater ist gechipt u. registriert. Hat jemand unseren Kater gesehen?Bitte melden unter Tel. 02058 6353.